Tierpaten für Schuljahr 2020/ 2021 gesucht!

18. November 2020

Das AEG-Vivarium sucht wieder Tierpaten für die verschiedenen Bewohner der Aquarien und Terrarien am AEG. Tierpaten spenden dabei, je nach Patentier, einen bestimmten Geldbetrag. Von diesen Spenden werden das Futter und sonstige notwendige Dinge für die Tiere am AEG finanziert.

Jemenchamäleon (Small).jpg

Eine Tierpatenschaft kostet dabei artabhängig für das gesamte Schuljahr 2020/ 2021 für:                        

1 Zierfisch (Guppy, Kupfersalmler & Co)   0,50 €
Moschusschildkröte „Cassy” 2,00 €
Rennmaus „Einstein”  5,00 €
Zwergbartagame „Amadeus” 5,00 €
Jemenchamäleon „Charly“  5,00 €

Wenn Du eine Tierpatenschaft übernehmen willst, wende Dich bitte bis spätestens 11. Dezember an Deine Biolehrerin bzw. Deinen Biolehrer!

Foto Rennmaus (Small).jpg

Die Namen der Tierpaten erscheinen auf einem großen extra „Dankeschön-Poster“ gegenüber vom Geostüble sowie auf einem kleinen Poster über den Aquarien.



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch