3. Platz im Landesfinale

30. Juli 2010

Leimen_073.JPGMit 3 klaren Siegen und einem umkämpften Match gelang es der Tennismannschaft des AEG Reutlingen, WK1 Jungen, in das Landesfinale einzuziehen, welches am 21. und 22 Juli im Landesleistungszentrum und Tennisclub Leimen durchgeführt wurde.

Am Mittwoch und Donnerstag letzter Woche fuhr die Tennismannschaft nach Leimen zum Finale. Bei der Begegnung Nord-Württemberg gegen Südwürttemberg wartete auch schon der erste Gegner: das Sportgymnasium, die Merzschule aus Stuttgart . Hier hatte man eine echte harte Nuss, die leider nicht geknackt werden konnte. Unsere Spieler verloren 0 : 6, wobei aber jeder Satz hart umkämpft war und im Leimen_056.JPGTie-Brake entschieden werden musste; somit spielten sie jetzt um Platz 3 und 4 .In dieser Begegnung konnten sie sich gegen Freiburg, die gegen Karlsruhe verloren hatten, mit dem Spielergebnis von 6:0 Spielen durchsetzen und haben insgesamt einen guten 3. Platz belegt. Erster Sieger im Landesfinale wurde das Stuttgarter Sportgymnasium, der zweite Platz wurde durch Karlsruhe belegt. Schon bei der Siegerehrung in Leimen wurden die Jungs mit lobenden Worten und einem kleinen Geschenk belohnt.

Zurück in der Schule wurden die Spieler der Tennismannschaft Adrian Eitle (Kl. 12), Patrick Haspel (Kl. 12), Felix Hummel (Kl. 9), Marian Häusel (Kl. 12) und Andreas Keppler (Kl. 12) in einer offiziellen Feierstunde in der Aula vom stellvertretenden Schulleiter Herrn Ulrich Wagner geehrt. Dieser sparte nicht mit lobenden Worten und bedankte sich bei den Jungs für ihren überwältigenden Einsatz und den Sieg für ihre Schule. Ein besonderer Dank auch an die Sportlehrerin Uschi Metzger, die die Jungs bei all ihren Spielen begleitete und gut betreute.

Leimen_055.JPGAbschließend können wir in Reutlingen stolz auf unsere Tennis-Spielergemeinschaft auf dem AEG sein. Die aktiven Spieler haben sich aus den Reutlinger Tennisvereinen TC-Markwasen und TSV-Sondelfingen zusammengefunden und eine grandiose Spielserie gezeigt, die sich hoffentlich im nächsten Jahr fortsetzen wird.



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch